Rettungsring

Ein Kunstwerk der besonderen Art

Der Münchner Künstler Gregor Passens gewann mit seinem Entwurf eines überdimensionalen Rettungsringes den künstlerischen Wettbewerb für den Neubau des Uni-Klinikum in Freiburg / Baden Württemberg. Nach langer Recherche ist er auf unsere Manufaktur gestoßen und beauftragte die atlantics GmbH mit der Umsetzung dieser Skulptur.

Mit einem Durchmesser von 1,40 Meter, einem Ringgesamtdurchmesser von 8,50 Meter und einer über 20,00 Meter langen Rettungsleine sollte es derzeit der größte Rettungsring der Welt sein. Dieser ist nun mit edlem Stahl aus der Attraktionsmanufaktur verwirklicht worden und ziert die Übergangsbrücke zwischen dem alten und dem neuen Klinikgebäude in Freiburg.

Bildmaterial/Rettungsring

Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel
Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel
Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel
Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel
Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel
Rettungsring
Rettungsring
300 DPI/CMYK
15 x 10 cm
72 DPI/RGB
1024 x 768 Pixel

Direkter Kontakt

Ansprechpartner Isabella Oertel
Telefon +49 (0) 3431 60 66 15
Telefax +49 (0) 3431 60 66 16
nach oben